Visit from Wolfgang Hamer, Christian-Albrecht-University

Wolfgang Hamer und Ulfia Lenfers bei der Modellierung

[:de]In dieser Woche ist Wolfgang Hamer vom Lehrstuhl für Landschaftsökologie und Geoinformation der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel zu Besuch in der MARS-Gruppe.

Er untersucht im Rahmen seiner Doktorarbeit die Ausbreitung des Mehltaus in Weizenfeldern mit dem Ziel, eine Vorhersage des Befallsverhaltens zu ermöglichen. Das zu diesem Zweck entwickelte Vorhersagemodell basiert auf einem stochastischen Ansatz mit Methoden des maschinellen Lernens. Dieser soll nun versuchsweise in ein individuenbasiertes Modell für die MARS-Plattform überführt werden.